Zum Inhalt springen

Slawenburg Raddusch

Die Slawenburg Raddusch in Vetschau, Brandenburg, ist ein beeindruckendes Bauwerk aus dem 9. Jahrhundert. Der imposante Erdwall und die Innensiedlung mit h├Âlzerner Palisade spiegeln die slawische Architektur der Region wider. Die Burg war ein Wohn- und Verteidigungsort f├╝r den slawischen Stamm der Lusizi im Mittelalter und zeugt von ihrer Besiedlung. Seit 2008 steht die Slawenburg auf der Tentativliste der UNESCO. Besucher k├Ânnen rekonstruierte slawische Wohnh├Ąuser und Werkst├Ątten besichtigen, Aussicht von T├╝rmen genie├čen und in Workshops und F├╝hrungen tiefer in die Geschichte und Kultur eintauchen.

Die Slawenburg Raddusch, oft auch als Burgwall von Raddusch bezeichnet, befindet sich in der Gemeinde Vetschau im Landkreis Oberspreewald-Lausitz in Brandenburg. Dieses beeindruckende Bauwerk aus dem 9. Jahrhundert steht exemplarisch f├╝r die slawische Architektur in der Region. Charakteristisch sind der imposante Erdwall und die Innensiedlung, die von einer h├Âlzernen Palisade gesch├╝tzt wird.

Die historische Bedeutung der Slawenburg Raddusch ist enorm: Sie zeugt von der slawischen Besiedlung im Mittelalter und diente dem slawischen Stamm der Lusizi als Wohn- und Verteidigungsort. Die Bewohner, haupts├Ąchlich Landwirte, betrieben ebenso Handwerk und pflegten Handelsbeziehungen mit benachbarten slawischen Gemeinschaften.

Die Burg wurde 2008 in die Tentativliste der UNESCO f├╝r potenzielle zuk├╝nftige Weltkulturerbest├Ątten aufgenommen, was ihre arch├Ąologische und kulturelle Relevanz unterstreicht.

Innerhalb der Palisade erm├Âglichen rekonstruierte slawische Wohnh├Ąuser und Werkst├Ątten den Besuchern einen lebhaften Eindruck vom Alltag der damaligen Bewohner. Zudem bieten ein Hauptturm und ein Wachturm eine weitreichende Aussicht auf die malerische Landschaft.

Heutzutage beherbergt die Slawenburg Raddusch einen arch├Ąologischen Park und ein Museum. Besucher k├Ânnen mit Audioguides die Anlage individuell entdecken oder an F├╝hrungen und Workshops teilnehmen, um tiefer in die Geschichte und das slawische Leben einzutauchen.

Die genaue Adresse lautet:
Slawenburg Raddusch
Zur Slawenburg 1
03226 Vetschau/Spreewald
Brandenburg, Deutschland

Die GPS-Koordinaten lauten:
Latitude: 51.8046762
Longitude: 14.0277372

Die Homepage findest Du unter:
https://slawenburg-raddusch.de/

Foto: A.Savin
Lizenz: FAL

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung f├╝r „Slawenburg Raddusch“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert