Zum Inhalt springen

Burg Storkow

Die Burg Storkow in Storkow (Mark), Brandenburg, Deutschland, wurde 1250 errichtet. Als beeindruckendes Beispiel mittelalterlicher Baukunst dominiert sie mit gotischem Stil den H├╝gel ├╝ber dem Scherm├╝tzelsee. Die massive Burg mit ihren T├╝rmen zieht j├Ąhrlich viele Besucher an. Urspr├╝nglich diente sie den wettinischen Markgrafen von Mei├čen als Grenzfestung und sp├Ąter dem brandenburgischen Markgrafen Johann I. als Schutzburg und Verwaltungssitz. Nach verschiedenen Umgestaltungen wurde sie im 19. Jahrhundert zum Armenhaus und verfiel. In den 1990er Jahren wurde sie restauriert und ist nun als Museum zug├Ąnglich. Die Burg bietet auch eine malerische Kulisse f├╝r Veranstaltungen.

Die Burg Storkow, gelegen in Storkow (Mark) in Brandenburg, Deutschland, wurde im Jahr 1250 errichtet. Als beeindruckendes Zeugnis mittelalterlicher Baukunst, dominiert sie mit ihrem gotischen Stil den H├╝gel ├╝ber dem Scherm├╝tzelsee. Ihre massiven Mauern und T├╝rme, die Zeugen von Erweiterungen und Ver├Ąnderungen ├╝ber die Jahrhunderte sind, ziehen j├Ąhrlich zahlreiche Besucher an.

Historisch diente die Burg Storkow den wettinischen Markgrafen von Mei├čen als Grenzfestung gegen├╝ber den Slawen. Sp├Ąter ging sie in den Besitz des brandenburgischen Markgrafen Johann I. ├╝ber und sch├╝tzte die umliegenden D├Ârfer als Verwaltungssitz und Schutzburg. Pers├Ânlichkeiten wie der Ritter von Storke, ein hochrangiger brandenburgischer Adeliger, sind untrennbar mit ihrer Geschichte verbunden.

Mit der Zeit und nach verschiedenen Umgestaltungen, einschlie├člich ihrer Nutzung als Armenhaus im 19. Jahrhundert, verfiel die Burg. Erst in den 1990er Jahren wurde sie umfangreich restauriert und der ├ľffentlichkeit als Museum zug├Ąnglich gemacht. Dieses Museum beleuchtet nicht nur die Geschichte der Burg, sondern auch das kulturelle Leben der Region. Exponate wie Waffen, R├╝stungen, Kunstwerke und arch├Ąologische Funde geben Einblicke in vergangene Zeiten. Erg├Ąnzt wird das Erlebnis durch historisch eingerichtete R├Ąume und einem atemberaubenden Blick auf die Landschaft und den Scherm├╝tzelsee von den Burgmauern.

J├Ąhrlich str├Âmen Besucher aus aller Welt zur Burg Storkow, angezogen von ihrer fesselnden Geschichte und Architektur. Zudem bietet sie eine malerische Kulisse f├╝r Veranstaltungen, darunter Hochzeiten, Konzerte und Mittelalterm├Ąrkte.

Die genaue Adresse lautet:
Schlo├čstra├če 6
15859 Storkow (Mark)
Brandenburg, Deutschland

Die GPS-Koordinaten lauten:
Latitude: 52.2528781
Longitude: 13.9307258

Die Homepage findest Du unter:
https://www.storkow-mark.de/seite/506310/burg-storkow.html

Foto: Leut
Lizenz: CC BY 3.0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung f├╝r „Burg Storkow“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert